Academia rei Praeheliotica
Universität > Statuten

Statuten

Die Statuten der Academia

In den Statuten sind die Verfahrensweisen niedergelegt, die es bei einem Studium, einer Lehrtätigkeit oder einer Forschungstätigkeit an der Academia oder in derem Auftrage oder Dienste zu beachten gilt.

Fernerhin sind hier alle Regelungen, Empfehlungen und Vorschriften aufgeführt, die das Zusammenleben an der Universität, den Empfang von Besuch und alle sonstigen Bereich betreffen. Zusätzliche Hinweise betreffs der jeweiligen Fakultäten können, müssen aber nicht, in den betroffenen Fakultäten ausliegen.

Es sei vermerket, daß bei einem schwerwiegenden Verstoße gegen einer dieser Richtlinien der Verbleib des Jeweiligen an der Acadmia durchaus zum Diskurs stehe, oder auch die forscherische Freiheit und Unabhängigkeit einzuschränken sein.

Es sei jedoch auch nicht verschwiegen, daß auch zu beachten sei die königliche Halsgerichtsordnung und die Regeln, Gesetze und Vorschriften, die einem jeden durch den Orden, dem er verpflichtet, auferlegt sind.

Hier nun seien genannt die einzelnen Richtlinien und Regelwerke, denen man sich unterzuordnen habe, ohne Beachtung des Standes oder der Herkunft, soweit nicht ausdrücklich in anderen Vorschriften darauf verwiesen wird.